Auf der Donauinsel

 

Wenn ich reif bin für die Insel, dann flieg ich nicht fort,

ich setzt mich auf´s Radl und bin ganz schnell dort !

Die Abendstimmung am Wasser, die ruhigen Plätze,

der Duft der Natur, das sind wahre Schätze.

 

Ganz für mich, mit dem Rad unterwegs sein,

in der Wiese sitzen im Sonnenschein !

Die Abendstimmung, der Untergang der Sonne,

der orang-rote Himmel, eine wahre Wonne.

 

Den Gedanken erlauben auf Wanderschaft zu gehen

und manchmal in die Vergangenheit sehen.

Für die Zukunft sich noch ganz viel erhoffen

und träumend sinnieren, für alles offen.

 

Mit dem Blick zum Himmel Luftschlösser bauen

und Nacht´s die funkelnden Sterne schauen.

Durchatmen,Ballast abwerfen und Energiespeicher füllen,

ich lasse mich von positiven Gefühlen umhüllen.

 

Dann geht es mir gut und ich fühle mich herrlich

und was mich bedrückte, ist nur mehr halb so beschwerlich.

©Waldvee